Praxis für Physiotherapie Anna Prylowski MSc PT OMT - Westerfeld 12c 29331 Lachendorf

ANNA PRYLOWSKI MSc PT OMT

Heilpraktikerin für Physiotherapie

zer. Fachlehrerin für Manuelle Therapie

  • Manuelle Therapie OMT/ Manuelle Therapie bei Babys und Kleinkindern

  • CMD Craniomandibuläre Dysfunktionen/ Kieferbehandlung

  • Orofasziale Schmerzen 

  • KG-Gerät/ Medizinische Trainigstherapie

  • Sportverletzungen 

  • Viscerale Techniken

  • Kinesio-Taping

Ich weiß, dass ich nichts weiß – mit diesen Worten von Sokrates, fing ich die Abschlussrede

bei der Diplomverleihung der weltberühmten in der Orthopädischen Manuellen Therapie,

Donau Universität in Krems (Österreich), an.

 

Die Wissbegierde, die Zusammenhänge des menschlichen Körpers zu erforschen, begeistert mich schon seit frühester Jugend. Schon als Kind habe ich meinem Vater, der als Tischtennistrainer gearbeitet hat,

sehr gerne zu seinen Trainingsstunden begleitet, wobei mein Interesse für die Rehabilitation im Hochleistungssport geweckt wurde. Der tägliche Kontakt mit den Sportlern prägte mein Leben und

weckte in mir die Faszination, die mich bis heute in meinem Beruf begleitet.

 

In meiner Arbeit, betrachte ich den Menschen vordergründig ganzheitlich und beziehe mich auf

den aktuellen wissenschaftlichen und klinischen Forschungsstand, welcher heutzutage 

dem bio-psycho-sozialen Konzept entspricht. Dies ermöglicht es mir, Ihnen

vor allem in der Manuellen Therapie, den höchstmöglichen Therapiestandard Ihnen zu bieten.

 

Heute bin ich mehr denn je davon überzeugt, dass je mehr Wissen man erlangt,

desto mehr wird einem bewusst, wie viel man noch nicht weißt.

Master of Science Musculoskeletal Physiotherapy /2011

an der Fakultät für Gesundheit und Medizin 

der Donau-Universität Krems (A)


Physiotherapietechnikerin / Polen1994

staatlich anerkannte Physiotherapeutin /1996

 

Heilpraktikerin-beschränkt auf das Gebiet der Physiotherapie /2012

 

Fachlehrerin für Manuelle Therapie /2015

Hochschulstudium:

2009 bis 2011
Universität: Donau-Universität in Krems (Österreich)
Studiengang: Musculoskeletal Physiotherapie
Abschluss: Master of Science (mit Auszeichnung)

 

Masterthese bei Univ.-Prof. Dr. Nehrer:
„Gibt es eine peripher reflektorische Auswirkung des Vegetativen Nervensystems im Dermatom C6 durch eine manualtherapeutische Intervention an der Brustwirbelsäule bei symptomfreien Probanden?“ Ein RCT auf der Grundlage der segmentalen Steuerung des VNS.

 

 

Lehrtätigkeit:

Seit 2011

Fachbegutachterin der OMT Abschlussarbeiten DFOMT e.V. Soltau


Seit 2012
Fachbegutachterin der Masterarbeiten an der Donau-Universität Krems (Österreich)

 

Seit 2015

Fachlehrerin der Manuellen Therapie, IFK Soltau

 

 

 

Weitere Qualifikationen:
2000
Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation/ PNF am Institut für Kindertherapie und Kinderentwicklung/Zertifikat International Association IPNFA Institut in Soltau.

2002
Manuelle Therapie, Zertifikat IFK e.V. in Soltau.

2003
Reflexzonenmassage am Fuß, Medizinisches Fortbildungszentrum in Hannover.

2004
Medizinische Trainingstherapie/ KG-Gerät, Zertifikat IFK e.V. in Soltau.


2005
Lymphdrainage- und Ödemtherapie, Zertifikat der Lehrinstitut für Lymphdrainage und physikalische Ödemtherapie Asdonk Schule der Feldbergklinik

 

2006

Moderne Manipulesjonstekniker,Universität der Stadt Bergen/ Norwegen

2007
Dreidimensionale Skoliosebehandlung, Medizinisches Fortbildungs-Zentrum Hannover

 

Wissenschaftliches Arbeiten in der Physiotherapie e.V. Soltau

PT-Behandlung nach Brustoperationen, Medizinisches Fortbildungs-Zentrum Hannover

2008
OMT Orthopaedic Manipulative Therapist, Zertifikat DFOMT e.V. Soltau

 

Manualtherapeutische Untersuchung und Behandlung der Craniomandibulären und Craniozervikalen Region; Dr. Harry von Piekartz, PhD., Msc., MT, PT.

 

2009

Kinesio-Taping Therapie nach Dr. Kenzo Kase

2011
Professionell Lehren und Leiten, Leibniz Universität Hannover

2011 

Dynamic Neuromuscular Stabilisation, Prof. Karel Lewit MD DSc, DFOMT, Prag , Tschechien

CMD und Zervikal Region Differenzial Diagnose und Behandlung; Dr. Harry von Piekartz, PhD., Msc., MT, PT

 

2012

Nachqualifikation mit Kenntnisnachweis für die Beantragung der Heilpraktiker - Erlaubnis beschränkt auf den Bereich der Physiotherapie, EOS Institut

 

2013

Viszerale Manipulation, Barral Institut Deutschland

 

2014

CMD- Cranio Mandibuläre Dysfunktionen - Orofasziale Schmerzen, DFOMT e.V. Soltau

 

2015

Orthopädische Manuelle/ Manipulative Therapie - Viszerale Techniken Teil I und II,

FiHH Fortbildungsinstitut Hamburg

 

2017
High Velocity, low amplitude, norwegische Manipulationstechniken an der Wirbelsäule und den Extremitätengelenken, DFOMT e.V. Soltau

2019 

PAIN Arbeit mit chronischen Schmezpatienten, DFOMT, e.V. Soltau